Patientendaten effizient schützen

Datenarchivierung im Krankenhaus stellt besondere Anforderungen:

  • Verfügbarkeit und Integrität der Daten sind essenziell
  • Informationen aus verschiedenen Datenquellen sind möglichst einheitlich zu archivieren
  • Aufwändige Migrationen bei Wechsel der Speichermedien oder -hersteller sind zu vermeiden
  • Der Kostendruck erfordert Wirtschaftlichkeit

iCAS Referenz - Städtisches Klinikum Karlsruhe


Genau für diesen Zweck ist die Software iCAS entwickelt worden. Sie schützt Daten aus verschiedensten Anwendungen (PACS, KIS, SAP, DMS/ECM, E-Mail etc.) vor Manipulationen und ungewolltem Löschen. Zusätzliche Optionen für Datenverschlüsselung und -replikation sowie Kompression ermöglichen höchste Sicherheit und effiziente Speicherausnutzung.

„iCAS in Kombination mit unserem Storage System bot ganz klar das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein wichtiger Nebenaspekt ist auch, dass wir kein zusätzliches Know-how in der IT für die Langzeitarchivierung aufbauen mussten."

Hüseyin Gökceoglu, Leiter des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Klinikum Hanau 

Mit iCAS minimieren Sie Risiken und Kosten UND erfüllen Compliance-Anforderungen.

Gerne bieten wir Ihnen eine kostenlose Demo zum Download an sowie regelmäßige Live-Präsentationen im Internet. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage hierzu!

Gute Gründe für iCAS

Flexibilität

- iCAS lässt sich mit jeglicher Speicher-Hardware nutzen (kein Vendor-Lock)

- Ermöglicht reibungslose Migrationen zwischen verschiedenen Technologien

- Integration von Cloud-Speicher in das Archivkonzept ist mit iCAS kein Problem

Sicherheit und Rechtskonformität

- Datensicherheit und Beweisfähigkeit dank zuverlässiger Funktionen zur gesetzeskonformen, zertifizierten Archivierung

- iCAS ist konform mit den gesetzlichen Richtlinien: GDPdU, GOBS, RÖV, AO, StgB, Basel II, GeBüV, OR usw.

- iCAS wurde diesbezüglich unter anderem durch die Wirtschaftsprüfergesellschaft KPMG begutachtet und zertifiziert.

Zum Download der KPMG Softwarebescheinigung gelangen Sie hier.

Wirtschaftlichkeit

Flexibilität und Offenheit von iCAS schützen Ihre Investitionen und senken die Gesamtbetriebskosten (TCO)

- Dank effizienterer Nutzung Ihrer Speicherkapazitäten

- Vorhandene IT-Infrastrukturen (Speichersysteme, VM hosts, Backup-Strukturen u.a.) können genutz werden

- Transparentes Lizenzmodell ohne Hardwarebindung

- Unkomplizierte Migrationsprozesse führen zu enormen Einsparungen

- Einfache Implementierung als virtueller oder physikalischer Windows Server

Starke Partner

- iTernity arbeitet mit renommierten Technologie- und Vertriebspartnern zusammen

- Dies ermöglicht flexible, sichere und wirtschaftliche Lösungen files/bilder/logos/vmware-logo.gif

- iTernity ist VMware Enterprise Partner. Viele Kunden setzen iCAS auf virtuellen Servern ein. Ebenso werden auch Citrix, XEN und Hyper-V als Virtualisierungsplattformen unterstützt

Weitere Infos zu unseren Partnern finden Sie hier

Weitere Informationen finden Sie auch im Downloadbereich.

iCAS Healthcare

iTernity iCAS Flyer

iCAS Referenz - Klinikum Memmingen

Klinikum Memmingen Referenz

iCAS Referenz - Städtisches Klinikum Karlsruhe

Städtisches Klinikum Karlsruhe