Daten-Migration

Sie haben eine Menge in Ihre Archivsysteme investiert, um E-Mails, medizinische Bilder und andere kritische Daten zu speichern. Da diese Systeme und deren Service hohe Kosten verursachen oder kurz vor der Abkündigung stehen, ist es Zeit, um auf eine neue Archiv-Plattform zu migrieren.
Anwendungsabhängigkeiten, die Komplexität oder die schiere Datenmenge haben Sie bisher zurückgehalten?
Es gibt Auswege aus dieser Sackgasse!

iTernity und seine Partner bieten rechtskonforme Datenmigrationen für Network-Attached Storage (NAS) und Content-Addressed Storage (CAS) Systeme, die eine vollständige Einhaltung von Vorschriften gewährleisten und beispiellose Migrationsgeschwindigkeiten ermöglichen.

Der Service bietet Datenmigration für firmeninterne und regulierte Daten (GoBD, RÖV, SEC 17a-4, GeBüV, SOX, etc.), die Erhaltung der Datenaufbewahrungsfristen, eine volle Dokumentenvalidierung und einen compliancekonformen Audit-Trail der Migration.
Auch der Inhalt objektbasierter Speichersysteme wie EMC Centera™ kann sicher migriert werden, wobei beispiellose Migrationsgeschwindigkeiten erreicht werden.
Dies führt zu Migrationszeiträumen, die von Jahren bzw. Monaten auf Wochen verkürzt werden, wodurch Kosten und Risiken minimiert werden.

Die Verfahren ermöglichen es, das Speicher-Backend transparent und ohne Auswirkungen auf die Benutzer der Front-End-Systeme zu ersetzen.

Gerne besprechen wir Details und Anforderungen Ihrer Datenmigrations mit Ihnen. Bitte kontaktieren Sie uns hier.

Time to Change

Syngenta ensures compliance with HP and iTernity

iCAS References